Aktuelle Termine

24. - 26.11.2017 | Hope4You-4

Meine Beziehung zu Gott ausleben

Du suchst nach einem lebendigen Glauben, der dich trägt und dir deinen Weg zeigt? An diesem Wochenende wollen wir erkennen, was eine dauerhafte Beziehung zu Gott ausmacht und wie sie nicht nur für uns zur Stütze und Kraft sondern auch für die Menschen um uns herum zur Hilfe wird.

Schritt 10: "Wir setzten die Inventur unseres Inneren fort, und wenn wir Unrecht hatten, gaben wir es sofort zu."

Schritt 11: "Wir suchten durch Gebet und Besinnung unsere bewusste Verbindung zu Gott, soweit wir ihn verstanden, zu verbessern. Wir baten ihn nur, uns seinen Willen für uns erkennen zu lassen, und um die Kraft, ihn auszuführen."

Schritt 12: "Nachdem wir durch diese Schritte ein geistliches Erwachen erlebt hatten, versuchten wir, diese Botschaft an andere weiterzugeben und unser tägliches Leben nach diesen Grundsätzen auszurichten."

Spezialthema: Sinnvoll Vorsätze fassen, die halten

Immer wieder ...

... nimmst du dir Dinge vor und schaffst es nicht, sie durchzuziehen.

... setzt du dir Ziele, die dir dann so groß erscheinen, sodass du gar nicht erst mit der Umsetzung beginnst.

... fühlst du dich dadurch wie ein/e Versager/in.

 Wir wollen nicht nur den Gründen für das Scheitern von Plänen, Vorsätzen und Entscheidungen nachgehen, sondern auch gemeinsam herausfinden, welche Voraussetzungen es braucht, damit du deine Ziele erreichen kannst. Außerdem wirst du erfahren, wie du mit Versagensängsten und Fehlern konstruktiv umgehen kannst.

 

Karin Bernegger
Dipl. Lebens- und Sozialberaterin

Manfred Cihak
Dipl. Lebens- und Sozialberater

Zeit:
24. - 26. November 2017

Ort:
Jugendgästehaus Mondsee
Krankenhausstraße 9
5310 Mondsee

Leitung:
Gerd-Laila Walter

Referent:
Für das Zusatzthema:
Manfred Cihak

Referentin:
Karin Bernegger

Referenten:
Hope4You-Team

Thema:
Meine Beziehung zu Gott ausleben

Themen:
Zusatzthema:
Sinnvoll Vorsätze fassen, die halten

Kosten:
DZ: € 100
EZ: € 120

Anreise:
Eigenanreise

Verpflegung:
vegetarisch
vegan - bitte bei der Anmeldung angeben

Anmeldeschluss:
12. November 2017

Rückfragen:
E-Mail: gl.walter@adventisten.at

ZUM ANMELDEFORMULAR

 

21. - 23.06.2019 | Auftankwochenende für Frauen